Sachsen im Internet - Wirtschaft, Handwerk, Tourismus, Dienstleistung und Information - Wer ist wo, welche Leistungen und welche Produkte


Mittwoch 20. September 2017
button_2_gneutral_webcom_6button_3_gneutral_webcom_6button_4_gneutral_webcom_6button_5_gneutral_webcom_6button_6_gneutral_webcom_6button_9_gneutral_webcom_6button_11_gneutral_webcom_6button_10_g


Firmen-Empfehlungen


LINK DES MONATS

FAHREN LERNEN MIT
WWW.FAHREN-LERNEN.DE

Das Online-Lernsystem. Es passt sich den Stärken und Schwächen an und ist überall erreichbar - zu Hause, im Internetcafé, in der Fahrschule.
neutral_webcom_20
Ihr lernt da weiter, wo ihr zuvor aufgehört habt.
"Fahren Lernen Max"


Empfehlungen

Facebook

firmen_pool_li grafik_karte firmen_pool_re

mögliche Suchbegriffe wie Firma, Namen, PLZ, Ort, Straße oder Gewerk zur Suche verwendbar...

Enzyme fördern die Verdauung

enzyme_in_ananas_gEnzyme sind für den Stoffwechsel unverzichtbar. Auch bei der Entgiftung des Körpers spielen Enzyme eine entscheidende Rolle, sowie beim Eiweißaufbau in den Knochen und der Haut, um hier nur einige wenige Faktoren zu benennen.

Enzyme sind sowohl hitze-, als auch kälteempfindlich. Ab 49 Grad Celsius nehmen die enzymatischen Aktivitäten in Lebensmittel stark ab; das gleiche gilt bei tiefgefrorenen Nahrungsmittel. Enzyme erfüllen ihre Aufgabe mit einer großen Effizienz.

grosse_papaya_foto_juana_kressnerSelbst kleine Mengen an Enzymen können Stoffwechselstörungen wieder harmonisieren.

Unsere Nahrung sollte deshalb enzymreich sein. Früchte wie Ananas, Papaya, Feigen, oder Kiwis enthalten besonders viele Enzyme. Z.B. proteolytische Enzyme (Bromelaine) in Ananas, die entzündungshemmend wirken.

Enzymreiche Kost trägt viel mehr zur Gesundheit bei, als bisher vermutet.